14.09.2017

Aufgebraucht im August 2017

Ah stimmt, da war ja noch was, das ich dringend tippen wollte :D Schon wieder haben wir Mitte September und der Kosmetikmüll von letztem Monat ist noch nicht verbloggt. Dafür sind die Duftkerzen am brennen, die Kuschelsocken ausgegraben und Kurkuma Latte im Bauch :) Kurzum, der Herbst ist da! Sehr viel Kosmetikmüll gibt es heute nicht zu sehen, dafür aber einen neuen Liebling und viel altbekanntes.


Schmidts Deostick Geranium Kleingröße
4,99€/ 19,8g/ vegan
Deocreme in vereinfachter Anwendung quasi!? Ja bitte, her damit! So überrascht war ich also gar nicht, das mich dieser Deostick von Schmidts komplett überzeugt hat. Kein Herauskratzen der viel zu harten Creme mehr, keine öligen Fingern und Gebrösel unter den Achseln, herrlich!  Der Stick löst also alle Probleme, die ich mit den Deocremes von Schmidts hatte :D Geranium wäre nicht meine erste Duft Wahl gewesen, ich wollte eigentlich Rose Vanille probieren, gefallen hat er mir trotzdem! Sehr blumig, aber gerade im Sommer hat das gut gepasst. Von der Wirkung war ich ebenfalls überzeugt, allerdings schwitze ich relativ wenig und komme mit den meisten Deos gut klar. Aktuell habe ich einen Stick von Ben&Anna in Verwendung, werde aber dann bestimmt eine Vollgröße von Schmidts bestellen (dann auch wirklich Rose Vanille ;))
Nachkauf: Ja!

Alverde Deozerstäuber Magnolienblüte Malve
2,95€/ 75ml/ NATRUE zertifiziert/ vegan
Mein Deoevergreen ist diesmal ebenfalls vertreten. Neben Creme und dem Stick neuerdings, sind die Sprühdeos von Alverde immer meine erste Wahl beim Deokauf. Ich habe alle Varianten durch, mag sie alle gerne und habe es auch schon wieder nachgekauft :) Große Deoliebe!
Nachkauf: Ja!


Bigood Zahncreme Minze
2,75€/ 75ml/ Nature zertifiziert/ vegan
Noch ein Alltime Favorite! Die Zahnpasta von Bigood ist nachwievor meine liebste im Naturkosmetik Bereich. Scharf, putzt ordentlich und hinterlässt ein angenehmes Frischegefühl im Mund. Günstig ist sie vergleichsweise auch, also was will man mehr ;)
Nachkauf: Ja!

DIY Gesichtsölmischung
Hier habe ich euch diese Mischung damals genauer vorgestellt. In ähnlicher Form habe ich sie nachgemischt, denn Gesichtsöl hat dank Herbstwetter wieder einen fixen Bestandteil in meiner täglichen Routine. Hoffen wir das die jetzige Mischung meiner Haut ebenso gut gefällt wie diese hier und mir die schuppenden Hautstellen diesen Winter erspart bleiben.


Purobio Sublime foundation n.02 Sachet
Ich kann nicht anders, wenn es angeboten wird muss ich immer so ein Sachet der Purobio Foundation bei Ecco Verde mitbestellen. Da meine BB Cream von Purobio ein Fall für den nächsten Aufgebraucht Post sein wird suche ich dringend Ersatz und bin schwer am überlegen -nochmal die BB Cream oder doch den Foundation Versuch wagen. Momentan gewinnt der Nachkauf, denn im Vergleich hält die Foundation nicht so lange und setzt sich mit der Zeit unschöner ab. Allerdings mag ich den Auftrag und die Deckkraft bzw. Finish hier fast lieber.
Nachkauf: ich überlege noch...

Hiro Mineralfoundation Proben
Die Pröbchen sind längst geleert, allerdings sind die Döschen im Schrank nach hinten gerutscht sodass ich sie ganz vergessen hatte. Ich habe die drei hellsten Nuancen probiert, Farbton hätte bei allen dreien gepasst (im Jänner ;)), allerdings war ich von  Deckkraft und Finish nicht überzeugt. Was es genau war, könnte ich jetzt gar nicht mehr sagen, die Deckkraft war auf jeden Fall zu gering und ich möchte einfach noch mehr MF probieren, bevor ich mich wieder für eine Vollgröße entscheide.
Nachkauf: Nein.

Kennt ihr meine aufgebrauchten Produkte? Seit ihr schon gemütlich in den Herbst gestartet?

Liebe Grüße,

Pandas Mum.

Kommentare:

  1. Das Schmidts Deo steht auch noch auf meiner Want - Liste. Ich mische im Herbst /Winter immer 1-3tropfen Gesichtsöl in die foundation. Probiere das mal. So setzt sich weniger ab, sieht natürlicher aus-bei guter Deckkraft. LG kathi /vampirschnabeltier

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ein großer Fan der Ben&Anna-Produkte (mein Favorit ist defintiv Grapefruit) und auch die Schmidt's Deos finde ich toll. Bislang hat bei mir noch keiner versagt. Ich bin übrigens auch stolze Besitzerin des Schmidt's Rose-Vanille-Deos. Hatte es mir zuerst als kleine Version für den Urlaub zugelegt und fand den Duft erst so naja. Aber das hat sich nach ein, zwei Mal Auftragen komplett geändert. Inzwischen besitze ich die Vollgröße und liebe ihn.

    AntwortenLöschen